Die Entscheidungen in der 2. Liga stehen bevor

Unser Maskottchen "Hoffi"

Am kommenden Wochenende, ausgerechnet am Faschingssamstag (22.02.2020), fallen die Entscheidungen in der 2. Torball Bundesliga. Wer wird da wem eine Nase drehen?

Für die beiden Mannschaften von Hoffeld sind die Voraussetzungen sehr unterschiedlich. Währen Hoffeld 2 mit 2:10 Punkten aktuell den siebten Platz in der Tabelle belegt kann sich Hoffeld 1 noch Hoffnungen auf den Aufstieg in die erste Liga machen. Punktgleich mit der jungen Mannschaft der TG Unterliederbach 2, aber mit dem deutlich schlechteren Torverhältnis, muss sich das Team von Hoffeld 1 trotz allem sehr anstrengen, um den Aufstieg möglich zu machen.

Bei Hoffeld 2 steht vor allem die Verbesserung der Platzierung im Vordergrund. Mit nur drei Punkten Rückstand auf Platz vier ist ein Sprung nach weiter oben durchaus in Reichweite. Dadurch könnte die Mannschaft auch noch ein Spielverderber für andere Teams sein.

Spannend wird gleich die erste Partie des Spieltages, denn da treffen die beiden Teams von Hoffeld 1 und Hoffeld 2 direkt aufeinander. Da sich beide Teams recht gut kennen, ist von Anfang an Nervenkitzel garantiert.

Gespielt wird in Frankfurt bei der TG Unterliederbach ab 10 Uhr. Weitere Informationen – inklusive dem Spielplan und der Live-Tabelle – findet ihr auf www.blindentorball.de

Tags:
Schrift größer/kleiner
Kontrast
Zur Werkzeugleiste springen